Online-Termin

 

Buchen Sie Ihren Termin einfach datenschutzkonform online.

Corona Impftermine für jeden Interessenten
Für unsere und fremde Patienten. (kein AstraZeneca + Johnson+Johnson wenn Sie unter 40 Jahre sind!).

 

Aufgrund der neuen Stiko Empfehlung bieten wir allen Patienten, die im Juli zur Zweitimpfung AstraZeneca kommen stattdessen als Alternative eine Impfung mit BioNtech an. Sie brauchen nichts zu veranlassen und kommen einfach zu Ihrem geplanten Impftermin.

Wir führen an einzelnen Tagen weiter Erstimpfungen mit AstraZeneca durch (für über 40 jährige). Für die Zweitimpfung nach AstraZeneca erhalten Sie automatisch nach 4-6 Wochen einen Folgeimpftermin mit BioNtech (Wunschtermin nach Absprache mit Ihnen).

10 min Sprechstundentermine nur für unsere Patienten im Hausarztprogramm oder regelmäßig behandelte Privatpatienten
Kurze Standardtermine online verfügbar. Sehr umfangreiche Gespräche und Diagnostik sind beim Kurztermin nicht möglich! Es dürfen online nur unsere Patienten im Hausarztprogramm und unsere regelmäßig betreuten Privatpatienten buchen, da wir unseren Stammpatienten im Hausarztprogramm stets Termine freihalten möchten und müssen wegen der festen Bindung an unsere Praxis und da wir einen Patienten-Aufnahmestopp haben. Wenn Sie nicht zu der berechtigten Gruppe gehören müssen Sie damit rechnen, dass wir die von Ihnen online gebuchten Termine stornieren (Sie bekommen dann eine e-mail), insbesondere wenn unsere Sprechstundenkapazitäten knapp werden.

Wenn Sie längere Termine benötigen, in der Diabetesberatung oder Ernährungsberatung einen Termin möchten, in unsere Praxis wechseln möchten oder nicht im Hausarztprogramm (HZV) sind vereinbaren Sie telefonisch Termine:

Termin-Telefon: 07583 94050

 

Impfstoffarten/ Charakteristika in einfachen Worten für Ihre Entscheidungsfindung bei der Buchung eines Impftermin:

BioNtech:
Neuartig hergestellter Impfstoff (MRNA)
2 Impfungen, Zweitimpfung nach 6 Wochen
Ab 12 Jahren, besonders hohe Schutzwirkung bei jungen Menschen
Impfstoff für die "jüngere Bevölkerung"

AstraZeneca:

Klassisch hergestellter Impfstoff
Nach der Erstimpfung erhalten Sie nach 4-6 Wochen eine Auffrischung mit BioNtech.
Gefahr der Hirnvenenthrombose v.a. bei jungen Frauen.
Empfohlen für Ü60 jährige - v.a. für Männer Ü60 ein sehr sicherer Impfstoff
Bei 80-jährigen Hinvenenthrombose nur noch 1:500.000 Fälle, bei jungen Menschen etwa 1:100.000)

Johnson+Johnson:
Klassisch hergestellter Impfstoff
Nur 1 Impfung nötig
Gefahr der Hirnvenenthrombose v.a. bei jungen Frauen - aber etwas geringeres Risiko als bei AstraZeneca.
Empfohlen für Ü60 jährige - v.a. für Männer Ü60 ein sicherer Impfstoff
Schutz vor schweren Corona-Infektionen ist 90-100%
Besonders geeignet um jetzt schnell eine Schutzwirkung zu erlangen

---
Hausärztl. Notdienst außerhalb Sprechzeiten: 116 117

Impressum/Rechtliche Hinweise

BAG Scherer/Dr. König, Wilhelm-Schussen-Str. 40, 88427 Bad Schussenried, Rechtlicher Hinweis: Berufsbezeichnung: Arzt, verliehen in Deutschland durch die Landesärztekammer Baden-Württemberg, Zulassung für die vertragsärztliche Versorgung durch die Kssenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg. Nach dem Berufsrecht der Landesärztekammer Baden-Württemberg